Voll beschäftigt (2015-16)

Voll beschäftigt (2015-16)

Der DSp Kurs Q1 dsp7 von Marco Dörsam erarbeitet eine Aufführung nach dem zeitgenössischen sozialkritischen und lustigen Roman „Voll beschäftigt“ von Oliver Uschmann.

Dabei steht das Institut für Dequalifikation im Mittelpunkt des Geschehens um die WG von „Hartmut und ich“. Dort werden überqualifizierte Langzeitarbeitslose zu Malochern mit einem Einkommen umgebildet. Die Dequalifizierungsmaßnahme wird durch viele spannende, anarchische, kritische Nebenhandlungen angenehm unterbrochen.

Aufgeführt wurde am 4., 5. und 8.7.2016

[Bilder: M. Dörsam]